Saltar al contenido

KURDISCHE AUTONOMIE ALS STABILISIERENDER FAKTOR IN DER REGION SUDOSTTURKEI

febrero 8, 2021

KURDISCHE AUTONOMIE ALS STABILISIERENDER FAKTOR IN DER REGION SUDOSTTURKEI descargar PDF gratis

Datos del ebook

Información del PDF:

  • Número de veces visto: 1265
  • Descargados: 850 veces
  • Tamaño del archivo: 651 KB
  • Formatos de descarga: PDF – EPUB – MOBI

✅ Descargar KURDISCHE AUTONOMIE ALS STABILISIERENDER FAKTOR IN DER REGION SUDOSTTURKEI pdf en español

Ver libros de categoría POLITICA

Sinopsis de KURDISCHE AUTONOMIE ALS STABILISIERENDER FAKTOR IN DER REGION SUDOSTTURKEI

ISBN: 9783668790612 Géneros: JP Sinópsis: Essay aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Politik Internationale Politik Region Naher Osten Vorderer Orient Note 17 Universitat Leipzig Politikwissenschaftliches Institut Veranstaltung Einfuhrung in die Wirtschaft und Politik der arabischen Welt Sprache Deutsch Abstract Mit circa 2427 Millionen sich bekennenden Kurden stellt das kurdische Volk welches hauptsachlich das Grenzgebiet zwischen Syrien der Turkei dem Irak und dem Iran besiedelt das großte ohne eigenes politisches Territorium dar Lokalisiert in einem Gebiet von großer politischer und wirtschaftlicher Bedeutung durch Wasser und Olvorkommen verscharft das kurdische Autonomiestreben die ethnischen und politischen Konflikte der Region Das außert sich beispielsweise in den hochst konfliktiven Beziehungen zwischen der Republik Turkei und der kurdischen Minderheit im Sudosten des Landes Mit der Grundung der Republik 1923 unter Genérico Mustafa Kemal Ataturk wurde die kurdische Identitat illegalisiert was eine Integration des neugegrundeten Staates in dem ethnisch und religios heterogenem Gebiet des ehemaligen Osmanischen Reiches bewirken sollte Die politische Exklusion der Kurden denen durch den Vertrag von Sevres ein autonomes Gebiet Kurdistan versichert wurde und uberdies auch von Seiten Ataturks im Zuge des vierjahrigen Befreiungskrieges Zugestandnisse einer autonomen Verwaltung gemacht wurden kreierte jedoch einen kurdischen Nationalismus Diese Historie gewaltvoller kurdischer Aufstande und turkischer Repression findet ihren Hohepunkt in der Entstehung und dem raschen Erfolg der Arbeiterpartei Kurdistans Partiya Karkeren Kurdistane abgekurzt PKK 1978 Durch ihre Massenmobilisierung und strategische politische Gewalt akkumulieren und katalysieren sie die verschiedenen kurdischen Unabhangigkeitsbewegungen somit bildet sie einen international anerkannten Machtfaktor in der Region Die turkische Regierung erklarte sie wegen ihren stetigen Machtgewinn zum
Ver más

Categorías:

Ciencias Políticas y Sociales

Política

Formas de estructura política

KURDISCHE AUTONOMIE ALS STABILISIERENDER FAKTOR IN DER REGION SUDOSTTURKEI epub, KURDISCHE AUTONOMIE ALS STABILISIERENDER FAKTOR IN DER REGION SUDOSTTURKEI epub gratis, KURDISCHE AUTONOMIE ALS STABILISIERENDER FAKTOR IN DER REGION SUDOSTTURKEI descargar gratis, KURDISCHE AUTONOMIE ALS STABILISIERENDER FAKTOR IN DER REGION SUDOSTTURKEI pdf, KURDISCHE AUTONOMIE ALS STABILISIERENDER FAKTOR IN DER REGION SUDOSTTURKEI epub descargar, KURDISCHE AUTONOMIE ALS STABILISIERENDER FAKTOR IN DER REGION SUDOSTTURKEI descargar epub gratis, KURDISCHE AUTONOMIE ALS STABILISIERENDER FAKTOR IN DER REGION SUDOSTTURKEI pdf gratis, descargar KURDISCHE AUTONOMIE ALS STABILISIERENDER FAKTOR IN DER REGION SUDOSTTURKEI epub, descargar KURDISCHE AUTONOMIE ALS STABILISIERENDER FAKTOR IN DER REGION SUDOSTTURKEI epub gratis, descargar KURDISCHE AUTONOMIE ALS STABILISIERENDER FAKTOR IN DER REGION SUDOSTTURKEI pdf, descargar KURDISCHE AUTONOMIE ALS STABILISIERENDER FAKTOR IN DER REGION SUDOSTTURKEI pdf gratis

Formato Servidor 1 Servidor 2
PDF Libros 1 -
EPUB Libros 2 -